Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Mittwoch, 31. Dezember 2014

Ein Kampf zwischen irre und super-irre - Deadpool VS Carnage

Marvel hat ein Arsenal an Charakteren, die mittlerweile fast alle schon einmal gegeneinander angetreten sind. Doch kein Kampf war bisher so verrückt wie der zwischen dem „Merc with a mouth“ Deadpool und dem Venom-Symbionten Carnage. 


Deadpool, ein psychisch instabiler Söldner, der sich einem Experiment unterzog, das ihn zu dem mutierten (Super)Helden gemacht, hat alle Hände voll zu tun. Zwischen Chimichangas essen und rumgammeln fällt ihm im plötzlich auf, dass Cletus Cassady, ein Insasse in einem Hochsicherheitsgefängnis ausgebrochen ist. Cletus lebte einst mit dem Alien-Symbiont, der von Venom abstammt, zusammen und die Wiedervereinigung steht unmittelbar bevor – Carnage ist zurück!

Als Deadpool ihn zum ersten Mal ausfündig macht bleibt ein Kampf nicht aus, denn Cletus liebt das Chaos und das Morden von Menschen. Deadpool will ihn wieder zurück ins Gefängnis schicken und muss dafür seinen wirren Verstand einsetzen um zu denken wie ein verrückter Serienkiller. Doch Carnage weiß sich zu wehren und so beginnt ein blutiger Kampf zwischen den beiden, der quer durch die USA eine Schneise der Verwüstung hinterlässt.

Dienstag, 30. Dezember 2014

Die letzte Schlacht der Avengers - Avengers 18

Es gleich mal weiter mit den neuen Issues der Avengers Reihe. Man muss ja immer am Ball bleiben und Up-to-Date. Sonst gibt es zu viel nachzuholen ;)
Avengers 15, 16 und 17 gibt es natürlich auch zum nachlesen.


Es hat sich angedeutet - die beiden Teams der Avengers prallen aufeinander. Doch wie können die Rächer gehen sich selbst am Besten bestehen oder wird ein Team Verluste erleiden müssen? Ein interessanter Konflikt steht an.

Doch beinahe zeitgleich gerät Tony Stark unter Bedrängnis, denn Bruce Banner stellt Verdächtigungen gegen ihn an. Verdächtigungen gegen die Stark sich kaum wehren kann.

Montag, 29. Dezember 2014

Amoklauf der Avengers - Avengers 17

Nach einiger Zeit habe ich es endlich geschafft die Avengers Reihe weiter in die Hände zu bekommen. Nach dem perfekten Start für Neueinsteiger in Avengers 15 und einer spannenden Weiterführung in Avengers 16 kommt hier endlich Avengers 17.


Die Avengers stehen immer noch unter Verdacht - den noch ist nicht geklärt wie es zum Tod von Ant Man gekommen ist. Das einzige was klar ist wenn man den Augenzeugen Berichten trauen darf - die Avengers waren vor Ort.

Bei den Illuminati dreht sich hingehen alles um Black Swan. Wer ist sie und was sind ihre Ziele? Will sie den Illuminti wirklich helfen ihre Welt vor der Zerstörung zu retten oder hat sie ihre eigenen Aufgaben denen sie folgt.

Samstag, 27. Dezember 2014

Frohe Weihnachten oder - Happy Smekday

Ein Weihnachtsbuch ein bisschen nach Weihnachten - aber ich wusste auch gar nicht, dass es in irgendeiner Art und Weise mit Weihnachten zu tun hat. Trotzdem passt es ja dann gerade richtig in die Zeit.


Die Aliens haben die Welt übernommen und zwar genau an Weihnachten. Doch Weihnachten heißt jetzt Smekday und die Erde eigentlich Smekland. Denn die Boov sind gelandet und haben uns invadet. Doch wie können ein kleines Mädchen namens Gratuity, eine Katze und ein freundlicher Alien die Welt retten?

Zum Jubiläum dieses Tages soll eine Zeit-Kapsel zusammengestellt werden, die erst in 30 Jahren wieder geöffet wird. Damit es auch originale Berichte über diesen Tag gibt, wurde an allen Schulen ein Wettbewerb ausgerufen einen Essay über "Die Wahre Bedeutung von Smekday" zu schreiben - ein ausgewählter Gewinnerbeitrag wird dann in die Zeit-Kapsel beigelegt. Den Beitrag und ihre Geschichte zu Smekday von Gratuity dürfen wir hier lesen.

Donnerstag, 25. Dezember 2014

Geschenke Madness - Lovelybooks Weihnachtswichteln 2014

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit und damit natürlich auch die perfekteste Zeit für eine Wichtelrunde auf Lovelybooks! Da bin ich als alter Wichtel-Liebhaber natürlich wieder mittendrinnen und dabei und habe mich gestern am Auspacktermin über mein Geschenk hergemacht.
In all dem Weihnachtsstress hätte ich doch glatt auf mein Wichtelpaket vergessen! Aber keine Angst -  in der ersten ruhigeren Minute arbeitet dann auch das Hirn wieder mit.

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Merry Christmas 2014!

Liebe Leute und geschätzte Leser!
Es ist so weit - Weihnachten steht nicht nur vor der Tür sondern eigentlich schon so gut wie im Wohnzimmer. Muss nur noch die "Sonne" untergehen damit die Lichter so richtig erstrahlen können und besinnliche Stimmung verbreiten.

Zündet euch alle wohlig warme Kerzen an, genießt euer Festessen und freut euch auch eure (hoffentlich) zahlreichen und vor allem tollen Geschenke. Lasst uns alle gemeinsam wieder das Kind in uns ein bisschen mehr erwachen und diesen Tag einfach genießen.



Ich wünsche euch allen ein frohes Fest und eine ganz wundervolle Zeit! 
Frohe Weihnachten an euch alle da draußen!


Dienstag, 23. Dezember 2014

Im Bann der Fantasy - Cosplay

Die Glücksfee war mir im November bei Blogg dein Buch scheinbar sehr zugeneigt. Denn neben einem eBook durfte ich mich auch wieder über ein Printbuch freuen. Von werkbank030 hat mich das Buch "Cosplay - Im Bann der Fantasie" erreicht und ich habe natürlich schon exzessiv hineingeschmöckert!


Dieser phantastische Bildband beschäftigt sich durchgehen mit dem aus Japan stammenden Trend des Cosplay. Dabei schlüpfen (hauptsächlich) Anime und Manga Fans in die Kostüme ihrer Lieblingscharakere und erwecken diese somit zum Leben.

Doch es geht dabei nicht nur um die Kostümierung selbst, sondern auch um das eigenständige Herstellen der Kostümteile, das zum Leben erwecken der Figuren und eine ganz gewaltige Fanbase im Rücken.

Sonntag, 21. Dezember 2014

Die verrückte Ex vom Joker - Harley Quinn 1

Ihr Charkter, ihre Outfits, ihr Benehmen - einfach alles bei ihr ist übertrieben, verrückt und einfach nur abgefahren. Doch genau darum liebe ich sie so sehr und habe mich umso mehr auf diesen Comic gefreut!
Bühne frei für Harley Quinn!


Harley Quinn hat es satt immer nur die Böse zu sein. Sie will ihr Leben komplett umkrempeln und endlich Gutes tun. Dass sie genau zu diesem Zeitpunkt auch noch ein eigenes Wohnhaus von einem mysteriösen unbekannten Patienten aus Arkham Asylum erben soll kommt dabei gerade rechtzeitig.

Etwas störend in ihren Anfängen auf die gute Seite zu wechseln sind allerding die ganzen Mordanschläge die auf sie verübt werden. Denn scheinbar hat jemand ein saftiges Kopfgeld auf sie ausgesetzt.

Freitag, 19. Dezember 2014

Die nächste Chronik die beigstern kann - Die Chronik der Seelenwächter 1

Ich hatte wieder Mal ganz viel Glück und durfte mich über "Die Chroniken der Seelenwächter - Die Suche beginnt" aus dem Greenlight Press Verlag bei Blogg dein Buch freuen. Der Verlag ist mir komplett neu auf die Story hatte mich irgendwie schnell gefangen. Und die unterschiedlichsten Chroniken scheinen momentan ja der Renner zu sein ;)


Jess ist beinahe ein ganz normales Mädchen. Ihre Mutter hat sie nur in jungen Jahren bereits verlassen und ihre beste Freundin ist eigentlich eine Art Geist, die ihr zum Schutz zur Seite gestellt wurde. Wirklich ganz normal also.

Doch Jess will und kann das Verschwinden ihrer Mutter nicht einfach vergessen. Darum macht sie sich alleine ohne ihren "Schutzengel" auf in eine alte Kirche im Wald. Sie will auf eigene Faust mittels eines Rituals herausfinden was ihre Mutter zum gehen veranlasst hat. Jess ahnt nicht, dass dieser Ausflug sie beinahe das Leben kosten wird und sie nicht nur mit einem Schattendämon konfrontiert, sondern auch mit der Loge der Seelenwächter zusammen bringt.

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Die Victoria Bergman Trilogie geht zu Ende - Schattenschrei

Wer eine Trilogie oder Serie beginnt und diese für recht gut befindet, der muss sie auch zu Ende lesen. Das dauert bei mir zwar in letzter Zeit immer ein wenig länger aber bei der Psychothriller Trilogie rund um Victoria Bergman habe ich es doch recht schnell geschafft.


Die Ermittlungen von Jeanette Kihlberg in den vielen Todesfällen schreiten endlich voran. Es gibt immer neue Hinweise auf den oder die Täter, Indizien um Indizien führen dazu, dass scheinbar endlich die Mörder identifiziert werden können. Doch bis ins letzte Detail sind die Morde noch nicht aufgeklärt.

Ein großes Fragezeichen stellt dabei immer noch die unauffindbare Victoria Bergman dar. Keiner hat sie gesehen und es gibt keinerlei Hinweise wo sie sich aufhalten könnte. Doch für Sofia wird dieser Fakt immer schwerer, denn sie steht im persönlichen Kampf - mit sich selbst.

Sonntag, 14. Dezember 2014

George R.R. Martin und Luis Royo - The Ice Dragon

Diese Kombination von zwei genialen Menschen schreit gerade dazu gekauft zu werden. Eine Geschichte von George R.R. Martin, illustriert von Luis Royo. Das musste ich einfach in die Hand nehmen und natürlich gar nicht mehr wieder zurück legen! Solch eine Edition muss einfach in mein Regal!


Adara ist ein Winterkind - die Kälte macht ihr nichts aus und jeden Frühling zählt sie schon die Tage bis zum ersten Frost. Sie vergöttert die Tiere des Winters und schließt als einzige Freundschaft mit einer der gefürchtetsten Kreaturen der Welt - dem Eis Drachen.

Doch das Reich in dem Adara lebt steht unter Beschuss und ihre Familie muss entscheiden zwischen fliehen oder bleiben und dabei vielleicht sterben. Doch Adara will ihren Hof und ihre Geschöpfe nicht verlassen. Kann der Eis Drache sie und ihre Familie retten?

Freitag, 12. Dezember 2014

Trudi Canavan bringt eine neue Trilogie - Die Magie der tausend Welten: Die Begabte

"Die Gilde der schwarzen Magier" von Trudi Canavan habe ich damals verschlungen. In nur wenigen Tagen sind tausende Seiten durch meine Hände gewandert. Die "Sonea" Trilogie steht noch im Regal aber jetzt kommt mit "Die Magie der tausend Welten" bereits die nächste Fantasy Trilogie aus ihrer Feder. Da habe ich gleich mal zugeschlagen und meine Nase hinein gesteckt.


Tyen ist Student an der Akademie und gemeinsam mit seiner Gruppe auf einer Archäologie Reise. Normalerweise bleibt er bei solchen Reisen zumeist ohne großen Fund übrig, da er mit System und nicht nach Gefühl nach Schätzen sucht. Doch diesmal ist es er, der den scheinbar größten Fund macht: ein Buch, in welchem das Bewusstsein einer Frau gefangen ist. Viele Jahre war sie darin verborgen und beeinhaltet Wissen und Beweise über lang Vergessene Belege der Magie.
Doch Tyen will sie nicht der Akademie übergeben und behält sie fürs Erste unter Verschluss.

Rielle hingegen besucht anderen Orts die vorgegebenen Stunden nur um einen möglichen Ehemann zu finden. Doch dies schein schwerer als erwartet als Tochter einer Färber Familie. Auf ihrem Weg nach Hause wird sie von einem Unbekannten angefallen doch kann zum Glück gerettet werden. Durch diesen Zufall trifft sie auf Izare - endlich ein Mann mit dem sie sich ihr Leben vorstellen kann. Doch kann sie ihr Geheimnis lange genug verbergen? Denn sie kann Schwärze sehen und damit auch Magie wirken...

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Wenn der Serienmörder sympatisch ist kommt Dexter - Des Todes dunkler Bruder

Als großer Fan der "Dexter" TV-Serie war es endlich mal Zeit sich das literarische Vorbild dazu zu Gemüte zu führen.
Darum hab ich mir den ersten Band "Des Todes dunkler Bruder" der Dexter Morgan Reihe von Jeff Lindsay hergenommen und binnen kürzester Zeit verschlungen.


Dexter Morgan arbeitet als Spezialist für Blutanalysen bei der Polizei in Miami. Doch was keiner weiß, er selbst gehört (zumindest bedingt) zu den Bösewichten die von der Polizei gejagt werden.
Denn sein "dunkler Begleiter" verführt ihn immer wieder zum Morden - allerdings nur strengstens nach Kodex. Dabei erwischt es bei Dexter immer nur schuldige Killer die unter sein Messer geraten.

Doch dann scheint sich ein neuer Serienkiller in Miami umzutreiben. Abgesehen hat er auf Nutten welche er nach dem ermorden in kleine Teile verpackt und schön aufgeschlichtet an öffentlichen Orten deponiert. Doch es scheint mehr hinter der ganzen Sache zu stecken als nur Mord. Sämtliche Leichen werden komplett blutleer aufgefunden - handelt es sich dabei um eine direkte Herausforderung für den Blutanalysten?
Und wie kann der im Zwiespalt zwischen der Gerechtigkeit von Miami und seinem "dunklen Begleiter" geforderten Selbstjustiz sitzende Dexter währden des Falles auch noch seiner Schwester Debra dabei helfen von der Sitte wegzukommen und ein echter Detective zu werden?

Montag, 8. Dezember 2014

Der Kampf gegen die Albträume - Nighmares

Eigentlich ein Kinderbuch und trotzdem war relativ schnell klar - dieses Buch muss bei mir einziehen. Wenn einer der Stars aus "How I met your mother" ein Buch , das einmal keine Star-Biographie oder Ähnliches ist, schreibt, dann will ich es haben. Darum ist "Nightmares" von Jason Segel (Marshall) recht bald in meinem Regal gelandet und war jetzt das ideale Werk für zwischendurch.


Der kleine Charlie lebt gemeinsam mit seinem Bruder und seinem Vater in Cyprus Creek. Gemeinsam wurde die Familie vor einiger Zeit von einem schweren Schicksalsschlag gebeutelt - Charlies Mutter ist gestorben. Doch jetzt scheint sich das Leben endlich wieder einzurenken, denn Charlies Vater hat eine neue Frau gefunden und sie ziehen in ein neues Haus.

Doch genau dieses Haus schein einen schlechten Einfluss auf Charlie zu haben. Denn seit dem Einzug quälen ihn jede Nacht Albträume. Doch keine normalen Alptäume, sondern solche, die von Tag zu Tag realer erscheinen. Bis sie eines Tages in die reale Welt überschlagen.

Samstag, 6. Dezember 2014

Ein Virus der die Welt zerstört - White Horse

Das ich apokalyptische Romane (egal ob Virus oder Zombies) gerne mag kann man eventuell schon mitbekommen haben. Darum dürfen solche Bücher auch immer wieder liebend gerne mit offenen Armen bei mir einziehen. Doch nicht jede Apokalypse scheint nervenaufreibend zu sein. Zumindest nicht im besten Sinne.


Zoe wacht eines Tages auf und entdeckt in ihrer Wohnung ein mysteriöses Gefäß. Sie weiß nicht, wie es dort hingekommen ist geschweige denn wer es dort hingestellt haben könnte. Es gibt weder Einbruchsspuren noch hat jemand anderer die Schlüssel zu ihrer Wohnung. Aus Panik will sie den Behälter nicht öffnen, doch kurz darauf passieren merkwürdige Dinge.

Die Menschen beginnen einfach so an mysteriösen Krankheiten zu sterben und auch die Tierwelt verhält sich komisch. Das ganze führt zu einer Apokalypse, die beinahe die gesamte Welt zerstört. Doch Zoe muss sich auf eine Reise machen, denn sie ist schwanger und will ihr Kind beschützen vor dem White Horse Virus.

Donnerstag, 4. Dezember 2014

J.K Rowling geht unter die Krimiautoren - Der Ruf des Kuckucks

Wenn die Erschafferin der genialen Welt rund um Harry Potter unter die Krimiautoren geht, dann muss ich mir das natürlich mal genauer ansehen. Dabei ist auch egal, ob sie das unter ihrem Pseudonym oder dem realen Namen macht. Wir alle wissen von wem dieses Buch geschrieben wurde.


Ein tragischer Selbstmord beschäftigt den Londoner Stadtteil Mayfair - das Model Lula Landry hat sich von ihrem Balkon in den Tod gestürzt. Der Fall scheint ein klarer Selbstmord und die Polizei kann die Akte schließen.

Doch ihr Bruder will nicht an Selbstmord glauben und engagiert den Privatdetektiv Cormoran Strike um selbst zu ermitteln. Obwohl dieser nicht von der Ermittlung überzeugt ist nimmt der den Fall an. Nicht nur sein momentan zerrüttetes Privatleben sondern auch seine schlechte finanzielle Situation lassen ihm kaum eine Wahl. Doch was Cormoran noch nicht weiß, dass er für den Fall tief in die dunklen Ecken der Reichen und Schönen schnüffeln muss.

Dienstag, 2. Dezember 2014

New In November 2014


Bei den Neuzugängen haben ich mich im November ja richtig zurückgehalten. Meine ungelesenen Bücher werden es mir verdanken. Trotzdem sind es immer noch 6 wunderschöne Exemplare die jetzt mein Regal zieren dürfen.

Montag, 1. Dezember 2014

Flashback November 2014


Viel zu schnell verlaufen die Tage dahin - schon ist es auch wieder vorbei mit dem November und der Dezember steht gemeinsam mit Weihnachten vor der Tür. Zumindest wird es jetzt früh genug dunkel damit man es sich noch lange mit Heißgetränk, Decke und einem guten Buch gemütlich machen kann. Ganze 8 Bücher, 2 Comics und 3 Filme habe ich dadurch im November verschlungen.