Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Montag, 29. August 2016

(Team)Geister - Uncanny Avengers 1

Das neue Marvel Universum ist schon voll im Rollen und bringt neue Teams zum Vorschein. Die Uncanny Avengerse sollen zeigen, dass Mutanten, Inhumans und Avengers zusammen arbeiten können. Mehr oder weniger


Im Team arbeiten ist schwierig. Nicht nur wenn Deadpool im Team mitmischen soll. Steve Rogeres hat deshalb eine Truppe zusammengestellt, die beweisen soll, dass Teamgeist von mehreren Helden zu noch mehr guten Taten im Stande ist.
Doch die Uncanny Avengers, bestehend aus Wade Wilson aka Deadpool, Die Fackel, Dr. Voodoo, Rogue, Quicksilver und Spider-Man, müssen schon in ihrem ersten Abenteuer feststellen, dass Superkräfte nicht automatisch zum Sieg führen.
Denn ein neuer Bösewicht terrorisiert die Menschheit und will diese ausrotten. Der Shredded Man verwandelt nämlich Städte in Schutt und Asche und versklavt die Bewohner.
Das heißt für Spider-Man und Co., dass sie sich ordentlich ins Zeug legen müssen, wenn sie Steve Rogers beeindrucken wollen.

Sonntag, 28. August 2016

Freunde, Action und Liebe - Batgirl: Die neuen Abenteuer 2

Kurze Funkstille - aber eine Woche Urlaub reißt ordentlich ein Loch in die Blog Planung! Jetzt gehts aber wieder voll los - gleich mit den nächsten Abenteuern vom neuen Batgirl. Nachdem der erste Band wirklich gut war sind die Erwartungen für Band 2 hoch!


Barbara Gordon ist wieder auf den Straßen von Burnside - doch jetzt nicht mehr alleine, denn ihre beste Freundin ist jetzt mit im Team und erledigt die Arbeiten hinter der Action. Von zu Hause aus hilft sie Batgirl mit technischen Unterstützungen und Updates - zumindest sollte sie das gemütlich von der Couch weg machen.

Aber als ob die Actionfreude ihrer Freundin nicht schon genug Nervenzerbrechen bringen würde bekommt es Batgirl auch noch mit Livewire, dem neuen Batman und Tiger zu tun. Langweile kommt auf jeden Fall keine auf. Und sollte es mal kurzzeitig ein klein wenig ruhiger werden, dann ist vielleicht sogar noch eine Minute Zeit für einen Ticken Romantik...

Freitag, 19. August 2016

Aliens und die Liebe - Resistance is Futile

Es war der so sympathische Tipp einer Buchhändlerin in London der mich schlussendlich endgültig dazu gebracht hat dieses Buch zu kaufen. Das Cover ist interessant, Geeks sind immer gut und ein klein bisschen Romantik kann auch einer so harten Sau wie mir zwischen durch doch irgendwie nicht schaden.


Connie ist der Inbegriff eines Geeks - sie ist klug, eine brilliante Mathematikerin und eher unauffällig (abgesehen von ihren roten Haaren). Doch genau das ist es, was sie perfekt für den Top-Secret Job der Regierung macht. 

Gemeinsam mit einigen anderen schlauen Köpfen wird sie von der Regierung für eine streng geheime Aufgabe engagiert. Gemeinsam sollen sie einen Code knacken, hinter den noch kein Computerprogramm geblickt hat. Doch niemand darf davon erfahren, denn es handelt sich um streng geheime Akten. Eine Herrausforderung für Connie - insbesondere auch weil sie nicht damit gerechnet hätte mit so einem außergewöhnlichen Teammitglied wie Luke gesegnet zu werden.

Mittwoch, 17. August 2016

Frauen in Science Fiction - The Geek Feminist Revolution

Ein Lama auf dem Cover und die Wörter Feminist und Geek im Titel - meine Aufmerksamkeit war geweckt und ich hab ohne einen weiteren Blick zugegriffen. Ob es sich ausgezahlt hat - auf jeden Fall!


Kameron Hurley ist Autorin von Science Fiction und Fantasy Büchern - einem Genre das extrem stark von Männern dominiert wird. Denn Frauen schreiben lieber nette und hübsche Frauen- oder Erotikromane. Zumindest so das Vorurteil mit einem gewissen Grad an Wahrheit an sich.

Doch Hurley will das nicht auf sich sitzen lassen und hat sich durchgebissen in diesem doch so von Vorurteilen und Stolpersteinen gepflasterten Genre. Ihre Erlebnisse, Erkenntnisse und Kämpfe hat sie schon lange auf ihrem Blog "Intellectual Badass" niedergeschrieben und veröffentlicht. Jetzt gibt es einen Auszug ihrer besten Postings und neuer Geschichten in Buchform - als "Geek Feminists Revolution".

Montag, 15. August 2016

Star Lord als Frau - All New All Different Guardians Of the Galaxy 1

Nach Secret Wars hat sich einges getan - nicht nur bei den Avengers. Auch die Guardians bestehen jetzt aus einer neue Truppe und siehe da: Star Lord trägt jetzt Brüste! Wer steckt dahinter?


Gamora ist verschwunden und Peter Quill ist jetzt Herrscher von Spartax - darum ist kurzerhand seine Verlobte Kitty Pryde in seine Fußstapfen getreten und fungiert jetzt als Star Lord bei den Guardians. dazu hat sich noch das Ding von den Fantastic Four gesellt. Als neue Truppe machen sie weiterhin die Galaxis unsicher.

Und das nicht ohne Grund, denn eine der letzten Kree ist den Guardians auf den Fersen und will die Vernichtung ihres Volkes rächen.

Samstag, 13. August 2016

Suicide Squad Jagd auf Harley Quinn

Weiter geht es gleich mit noch mehr Action von der Suicide Squad! Denn wenn DC etwas kann, dann wahnsinnige Schurken erschaffen.


Die Suicide Squad sind das Aufräumteam der Regierung, wenn es darum geht die unschöne Drecksarbeit zu machen. Zum Beispiel genau dann, wenn ein gesamtes Stadion auf grund eines ansteckenden Virus eliminiert werden soll. Da kommen die bösen Jungs und Mädls genau richtig und die Finger der Regierung nicht schmutzig zu machen.

Doch als ob zombieartige Sportfans nicht schon genug wären, folgt danach gleich der nächste Auftrag. Denn man sollte Harley Quinn lieber nicht sagen, dass der Joker vielleicht doch nicht tot ist. Sonst macht sie sich auf eigene Faust auf die Suche nach ihm - und man hängt ihr selbst das Suicide Squad in den Nacken.

Verliere niemals die Kontrolle über deine Schurken - Die neue Suicide Squad 1

Bald startet der nächste DC "Suicide Squad" in den Kinos und dafür gibt es jetzt von mir schon mal die richtige Vorbereitung. Denn wer oder was sind die Suicide Squad und was erwartet uns da vielleihct im Kino. Ein bisschen Vorrecherche kann nie schaden.


Die neue Suicide Squad - rund um Deadshot, Harley Quinn und Joker's Tochter - sind immer noch von der Regierung beauftragte Truppe für die Drecksarbeit, mit der der Staat nicht in Verbindung gebracht werden will. Wie gut, dass sie dafür auf die wahnsinnigsten Personen der Gefängnisse zurück greifen können.

Diesmal geht es für das neue Team nach Russland, denn ein paar riesige russische Roboter bedrohen die USA. Die Regierung schickt ihre besten und schlimmsten Männer - doch ein neuer Befehlshaber will die eigentliche Führung durch Amanda Waller ein bisschen über den Haufen werden. Was er davon hat sieht er spätestens dann, wenn er seine neuen Mitglieder wie Deathstroke nicht unter Kontrolle halten kann.