Drop Down MenusCSS Drop Down MenuPure CSS Dropdown Menu

Mittwoch, 15. März 2017

20er Jahre und Magie - Iron Cast

Es war mal wieder zeit zum nächsten Buch des Buchclubs Kindred Readers zu greifen. Diesmal haben wir uns "Iron Cast" ausgesucht - und sehr euch nur mal dieses extrem schöne und ansprechende Cover an! Aber ob die Geschichte halten kann, was das Cover verspricht...


Ada und Corinne könnten nicht unterschiedlicher sein, aber der Nachtklub Cast Iron verbindet die beiden. Denn beide haben eine besondere Fähigkeit, sie sind Hemopathen und können mit Musik und Poesie Illusionen in den Köpfen der Besucher hervorrufen.

Doch ihr Leben ist permanent in Gefahr, denn Hemopathie ist verboten und eigene Polizeistaffeln sind auf der Suche nach den außergewöhnlichen Menschen. Aber als wäre das noch nicht genug, gibt es geheime Versuchslabore und unter den Hemopathen-Nachklubs herrscht Betrug und Verrat hinter jeder Ecke.

Montag, 13. März 2017

Spider, spider on the wall... - Spider-Man 1

Wir kennen sie alle: Spider-Man, Spider-Man 2099, Spider-Woman und so weiter. Doch Miles Morales will anders sein. Er tritt in die Fußstapfen von Peter Parker und muss dem Ruf des Helden von Manhattan gerecht werden! 


Der junge Miles Morales ist seit dem Event Secret Wars ein Überlebender seines Universums und muss nun Seite an Seite mit den Jungs und Mädls der neuen zusammengeflickten Erde gegen die Mächte des Bösen kämpfen. Auch er wurde von einer Spinne gebissen und geht in New York an die High School. Doch schnell merkt er, dass das Leben als Avenger und Junge in der Pubertät ein paar Stolpersteine parat hält. So muss er einerseits gegen Dämonen in der 5th Avenue kämpfen und seinen Freunden Unterstützung leisten, zu Hause ohne Maske muss er seinen Eltern gute Noten heim bringen, um nicht von der Schule zu fliegen.
Mit Hilfe von Peter Parker und seinen Freunden an der Schule versucht er Superheld und Schüler gleichzeitig zu sein, was viele (missliche) Situationen mit sich bringt! 

Samstag, 11. März 2017

Die Mythen um Thor, Loki und Odion - Norse Mythology

Spätestens seit den Marvel Filmen rund um Thor und Loki kennen wir alle zumindest einen kleinen Teil der nordischen Götter. Da kann auch durchaus schon mal die Neugierde auf die Grundlagen der nordischen Mythologie geweckt werden und wenn der Meister Neil Gaiman höchst persönlich sich an deren Nacherzählung versucht, dann ist das natürlich ein Pflichtkauf.


Neil Gaiman versucht sich in "Norse Mythology" an der Wiedererzählung der nordischen Sagen. Allesamt recherchiert und so gut wie möglich originalgetreu wiedergegeben. Denn was ist bei Sagen und Mythen schon Original.

Man darf sich insbesonder auf die bekannten Gesichter von Thor, Loki und den Allvater Odin freuen, aber natürlich auch auf noch einige andere bekannte oder wenige bekannte Götter. Denn erst beim Lesen merkt man, wieviele Inspirationen aus der heutigen Literatur im Original aus dem nordischen geholt wurden.

Freitag, 10. März 2017

Von Problemen mit Zeitreisen und Insta-Love - Passenger

Es ist mal wieder Buchclub Buch Zeit und diesmal hat das Los eines der Bücher getroffen, auf das ich mich schon sehr gefreut habe. Zeitreisen und Piraten - da kann eigentlich nicht mehr viel schief gehen! Eigentlich...


Etta hat für die Musik eigentlich alles aufgegeben. Ihre Freunde, ihre Freizeit, alles. Ihre gesamte Zeit verbringt sie mit üben und sonst nicht viel anderm, denn endlich steht ihr ein großer Auftritt mit einem Solo bevor. Doch an dem lang ersehnten Abend verändert sich alles, als Etta plötzlich aus ihrer Zeit gerissen wird und im Jahr 1770 auf einem Piratenschiff wieder aufwacht.

Auf dem Schiff landet sie als Ware, denn sie ist für eine Auslieferung an die Familie Ironwood bestimmt. Die letzte einflussreiche Familie an Zeitreisenden und ihr Herrscher braucht Etta um ein lang verschollenes Objekt zurück zu bekommen. Um zu garantieren, dass sich Etta an die Abmachung hält wird ihr Nicholas zur Seite gestellt und er soll sie unter allen Umständen wieder zur Ironwood zurück bringen.

Doch wie man weiß passiert selten etwas so wie es vorbestimmt sein sollte...

Mittwoch, 8. März 2017

Feminismus in Kurzgeschichten - I Call Myself A Feminist

Irgendwie unterbewusst habe ich mir vorgenommen, jeden Monat zwischen Fantasy und Science Fiction immer wieder mal ein Feminismus Buch einfließen zu lassen. Einerseits zur Abwechslung und andererseits einfach aus momentan enorm gesteigertem Interesse. Nicht als wirklicher Vorsatz, aber doch um meine kleine Feminismus Sammlung nicht ungelesen im Regal verstauben zu lassen. Darum habe ich im Februar zu "I Call Myself A Feminst" gegriffen.


25 Kurzgeschichten beziehungsweise eher Essays rund um Feminismus von 25 Frauen im Alter von unter 30. Also genau meine Altersklasse. 25 verschiedene Sichten und damit auch 25 verschieden Auffassungen und Erlebnisse im Bezug auf Feminismus.

Einige aus dem Alltag gegriffen und für jeden verständlich, andere aus sehr speziellen Umgebungen und Situationen erzählt. Aber auf jeden Fall für jeden mindestens eine oder zwei Geschichten, mit denen man sich identifizieren kann.

Dienstag, 7. März 2017

Keine Einschlafgeschichten - Grimm Fairy Tales 6

Lange ist es her, dass der letzte "Grimm Fairy Tales Band 5" erschienen ist. Umso besser, dass er jetzt endlich doch da ist!


Diesmal dreht sich alles um Pinocchio, die drei Schlangenblätter, einen etwas andren gestiefelten Kater, Dorian Grey oder ein Geschenk. Alle Sagen und Märchen natürlich nicht ganz so erzählt wie wir sie kennen. Denn hier geht es meist auf eher sehr brutale Weise zu - egal ob in der Geschichte oder Wirklichkeit.

Montag, 6. März 2017

Schwertkämpfer immer erschießen - Uncanny Avengers 2

Das neue Team trifft auf neue Gefahren. Und wie gefährlich sind Inhumans wirklich? Die Uncanny Avengers müssen sich als Team beweisen, um erfolgreich zu sein!


Nachdem Shredded Man, ein neuer Inhuman, Boston als seine Stadt der Wahl auserkoren hat, die er als Haupquertier nutzt, müssen Deadpool, Johnny Storm und Co. alles daran setzen, den Inhuman zu stoppen. Dessen Fähigkeit ist nämlich eine giftige Spore auf die Welt loszulassen, um zu zeigen, dass Inhumans die neuen Menschen sind. Doch eine nahe Verwandte, Synapse, weiß dies zu stoppen.

Doch als Cable aus der Zukunft kommt und Deadpool mitteilt, dass die Avengers scheitern werden, lässt der Enthusiasmus der Gruppe nach. Nachdem bereits Quicksilver den Kampf verloren hat, müssen Dr. Voodoo und Synapse gemeinsam mit Cable einen Plan schmieden, die Seuche ein für alle Mal zu stoppen!